"A tree is our most intimate - GEORGE NAKASHIMA contact with nature." "good design is good business" - FLORENCE KNOLL "god is in the details" - LUDWIG MIES VAN DER ROHE "good design can be older than - BENNET LÜCKING your mommy" "good design keeps the user happy" - RAYMON LOEWY "less, but better" - DIETER RAMS "Recognizing the need is the primary condition for design." - DIETER RAMS "good design is good business" - FLORENCE KNOLL "god is in the details" - LUDWIG MIES VAN DER ROHE "good design keeps the user happy" - RAYMON LOEWY "good design can be older than - BENNET LÜCKING your mommy"

die firma bennets verkauft seit 2002 second life – designklassiker des 21. jahrhunderts. vom komplett eingerichteten second life – usm haller büro bis hin zu seltenen klassikern bietet die firma bennets eine große auswahl an ausgesuchten stücken

PLESSED WOODWORK

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

George Nakashima gilt als einer der Pioniere des Möbeldesigns des 20. Jahrhunderts.
Er wurde 1905 in Washington geboren, wo er später Architektur studierte. Nach dem Studium reiste er nach Frankreich, Nordafrika und Japan und begann, für den Architekten Antonin Raymond zu arbeiten.
Sehr prägend war auch seine Zeit in Indien, wo er in einem Ashram arbeitete und von Sri Aurobindo, einem spirituellen Lehrer und Hindu-Mystiker, lernte. Zu Beginn der 40er Jahre kehrte Nakashima in die USA zurück und begann sich vor allem auf die Verarbeitung von Holz zu konzentrieren. Dieses suchte er meist selbst aus und stellte mit aufwendiger Handarbeit einzigartige Möbel her. Er fand seine Mission darin, die individuelle Schönheit einen jeden Baumstücks zu ehren und in seinen Tischkonstruktionen weiterleben zu lassen.
Mehr erfahren
CHARLES EAMES

“The details are not the details. They make the design.”

GET IN TOUCH

info@bennets.de

am köstorfer busch 8,
21397 volkstorf

0170/88 88 845
tel 04137/8132890
fax 04137/8132894